top of page

Rückblick / Ausblick 2024

Rückblick 2023 / Ausblick 2024


Dankbarkeit ist das Wort, das Sabins und Anouks (Gross-)Vater im Jahresrückblick für das 2023 wählte. Auch im Schönguet schauen wir dankbar zurück: Auf viele bereichernde Begegnungen und kreatives Schaffen mit euch.


Die Neurowissenschaftlerin Barbara Studer beflügelte uns mit ihrem Gespräch bei SRF Focus im November 2023, wo sie sagte Kreieren und kreativ sein führe zu einer Glücksdusche im Hirn, welche messbar sei. Genau da möchten wir für's neue Jahr anhaken. 


Im Schönguet entstehen nicht nur schöne&gute Objekte, wir tun - während wir kreieren - auch ganz viel für unsere Gesundheit. Darum freuen wir uns auf ein buntes Schönguet Angebot – mit vielen engagieren Kursleiterinnen, die mit euch in neue Themen und Techniken eintauchen und den Weg für Glücksmomente bereiten.


Inspiriert von Frida Kahlos Welt, in unsere eigene künstlerisch eintauchen. Paul Klees und Fridas Person und Kunst mal anders betrachten und mit dessen Sprache spielen. Spielen und Experimentieren beim Gelliprinten und neu mit der Pastamaschine Papier bedrucken. Mach dich Fit mit Irene im Zyklus 1 und bereite dich für den Sommer im selbst genähten Lieblingsröckli vor. Pastellfröhliche Blumen und Handlettering beleben Papier, Hirn und Heim. Gerne tragen wir mit euch die Schönguet-Philosophie in die Welt - mit Kreativworkshops und Frauenreisen bis nach Lissabon.


Auf ein kreatives, inspiriertes und schönguetes 2024.

Wir freuen uns, wenn ihr uns durch dieses Jahr begleitet.


Euer Schönguet-Team

Sabins Wort des Jahres 2024 nach dem Kurs mit Regula Stucki
bottom of page